Kurz notiert

Girocard Jahreszahlen 2021: EC-Karte für den stationären Einzelhandel besonders attraktiv

Trotz aller pandemiebedingten Einschränkungen, bestätigt die jüngste Statistik der EURO Kartensysteme GmbH den Trend der letzten Jahre und zeigt, dass die girocard insbesondere im stationären Einzelhandel ein deutliches Wachstum zu verzeichnen hat.

Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 5,9 Milliarden Transaktionen mit der EC-Karte getätigt. Ein neuer Höchstwert und eine Steigerung von 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Geht man noch ein Jahr weiter zurück, lässt sich sogar ein Wachstum von 31 Prozent verzeichnen. 2019 waren es noch 4,5 Milliarden Transaktionen, die mit der girocard getätigt wurden und damit 1,4 Milliarden bargeldlose Bezahlvorgänge weniger als aktuell.

Girocard Akzeptanz wächst weiter

Ein wichtiger Indikator dafür, dass die Girocard weitere Zugewinne verzeichnet, ist die Anzahl der Akzeptanzpunkte. Hier gibt es den größten Zuwachs seit der letzten Dekade. Insgesamt waren im vergangenen Jahr 973 Tausend Bezahlterminals im Einsatz. In der Pressemeldung der Deutschen Kreditwirtschaft heißt es, dass insbesondere die girocard für den stationären Einzelhandel attraktiv ist: „Für Händler bietet die girocard günstige Konditionen bei gleichzeitiger Zahlungsgarantie. Die Kunden profitieren von einer besonders breiten, verlässlichen Akzeptanz der girocard in den Geschäften vor Ort.“

Das spiegelt sich auch im Transaktionsvolumen des letzten Jahres wieder. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der mit der girocard erzielte Umsatz um 7,2 Prozent auf 253 Milliarden Euro.

Kontaktloses Bezahlen: Neuer Motor der bargeldlosen Trendwende

Wir haben es schon unzählige Male gesagt, aber auch diese Statistik belegt es wieder eindrucksvoll: Kontaktloses Bezahlen hat sich im Alltag der Kunden fest etabliert. Im Dezember 2021 wurden 72,6 Prozent aller bargeldlosen Transaktionen kontaktlos getätigt. Und jetzt halten Sie sich fest, dieser Wert hat sich im Vergleich zum Jahr 2019 mehr als verdoppelt. Damals waren nur 35,7 Prozent der Bezahlvorgänge kontaktlos, genau wie dieses Jahr gemessen an den Gesamttransaktionen.

Gut, dass alle Terminals der Bezahlexperten über die NFC-Technik verfügen und so problemlos kontaktlose Bezahlvorgänge, sei es mit der Karte, dem Smartphone oder der Smartwatch annehmen können.

Girocard Jahreszahlen 2021

Blick in Die Zukunft

In Zukunft soll der Fokus insbesondere auf der Weiterentwicklungen der digitalen girocard liegen. Außerdem sollen die Hürden für Zahlungen außerhalb von Deutschland aus dem Weg geräumt werden. Dafür werden gemeinsam mit den Banken und Sparkassen nach Lösungen gesucht. Wir sind gespannt auf die nächsten Auswertungen!

BEconfig

Sie möchten Kartenzahlung anbieten? Jetzt direkt bei uns individuellen Tarif anfragen und von günstigen Konditionen profitieren!

Interessiert? Dann stellen Sie uns eine Anfrage

Wir arbeiten täglich daran, Ihnen die besten Konditionen und Ihren Kunden einen erfolgreichen bargeldlosen Einkauf zu ermöglichen.

Menü