Ratgeber: Bargeldloses Zahlen / Kartenzahlung

Kartenzahlungssysteme: Funktionen und Kosten

Kartenzahlungssysteme bieten eine bequeme und sichere Methode für Kund:innen, ihre Einkäufe zu tätigen, und ermöglichen Händler:innen eine effiziente und schnelle Transaktionsabwicklung. In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie für die Anschaffung eines Kartenzahlungssystems wissen müssen – von den Unterschieden zwischen den Systemen bis hin zum Preis.

Ein Kartenzahlungssystem ist ein elektronisches System, das EC-, Kredit- und Debitkartentransaktionen verarbeitet. Kurz gesagt, ermöglicht das Kartenzahlungssystem Ihnen, Zahlungen „per Karte“ anzunehmen und damit das zeitintensive Bargeldhandling zu vereinfachen. Ein Kartenzahlungssystem besteht dabei aus dem Kartenlesegerät mit entsprechender Software, die Zahlungsinformationen einer Karte liest, die Transaktion autorisiert und schließlich den Zahlungsvorgang abschließt.

Ihr Weg zum Kartenzahlungssystem

Es gibt verschiedene Arten von Kartenzahlungssystemen, die an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst sind. Zunächst müssen Sie sich zwischen einem stationären und einem mobilen System entscheiden.

Icon stationäres Terminal

Wenn Sie etwa in einem Friseursalon oder in einer Arztpraxis arbeiten, in der es eine feste Kasse gibt, ist für Sie ein stationäres, kabelgebundenes Kartenzahlungssystem die richtige Wahl.

Icon mobiles Terminal

Wenn Sie dagegen beispielsweise ein Café betreiben oder Ihre Dienstleistungen an unterschiedlichen Orten anbieten, benötigen Sie ein mobiles Kartenzahlungssystem.

Nachdem Sie Ihr passendes Kartenzahlungssystem gefunden haben, müssen Sie sich noch entscheiden, welche Kartenarten Sie annehmen möchten. Dabei können Sie wählen, ob Sie nur EC-Karten annehmen möchten oder auch Kredit- und Debitkarten, die immer häufiger von den Banken an Ihre Kund:innen ausgegeben werden.

EC- und Kreditkarten Logos

Aber keine Sorge: Wenn Sie noch nicht genau wissen, welche Kartenarten für Sie in Ihrem Geschäft relevant sind oder welches Kartenlesegerät für Sie das Richtige ist, beraten wir Sie gern kostenlos und unverbindlich und finden gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung.

Interessiert? Dann stellen Sie uns eine Anfrage

Sie möchten einfach und kostengünstig Kartenzahlung anbieten? Dann stellen Sie jetzt eine unverbindliche Anfrage.

Die Kosten für ein Kartenzahlungssystem

Die Kosten für Ihr neues Kartenzahlungssystem hängen von unterschiedlichen Faktoren ab, etwa ob Sie ein Kartenlesegerät kaufen oder es mieten und wie viele Transaktionen mit welchen Kartenarten durchgeführt werden. Bei den Bezahlexperten müssen Sie mit 3 Kostenarten rechnen:

Icon mit Zahnrädchen und Regler

Einmalige Kosten: Für die Ersteinrichtung des Geräts und der Finanzwege berechnen wir einmalig 24,99 €.

Icon Timer

Monatliche Fixkosten: Für das Kartenzahlungssystem zahlen Sie eine monatliche Miete ab einem Betrag von 6,99 €. Zusätzlich werden Ihnen 1,99 € für das zentrale Clearing berechnet und 5,99 € als Servicepauschale.

icon-kosten

Variable Kosten: Diese sind von Monat zu Monat unterschiedlich und hängen von der Anzahl der durchgeführten Transaktionen und der von Ihren Kund:innen eingesetzten Karten ab. Je nach Anzahl der Kartenzahlungen kostet Sie eine Transaktion zwischen 7 und 9 Cent, hinzu kommen noch 0,25 % des Umsatzes bei EC-Zahlungen, 0,89 % des Umsatzes bei Zahlungen per Debitkarte und 1,19 % des Kreditkartenumsatzes.

Beispielrechnung: Ein neues Kartenzahlungssystem

Damit Sie auch einen Überblick darüber erhalten, welche Gebühren am Ende zu welchen realen Ausgaben führen, haben wir für Sie eine Beispielrechnung erstellt. In unserem Beispiel für Kartenzahlungssystem generiert das Geschäft einen Umsatz von 5.000 € per Kartenzahlungen. Die Kund:innen zahlen mit EC- und Debitkarten.

LeistungKosten pro Monat
Miete Kartenterminal10,99€
Servicepauschale5,99€
Zentrales Clearing1,99€
EC-Umsatz: (0,25% von) 4.200€10,50€
Debitkarten-Umsatz: (0,89% von) 800€7,12€
100 Transaktionen à 9ct
+100 Transaktionen à 8ct
17,00€
Gesamtkosten für Kartenzahlungssystem53,59€

Kartenzahlungssysteme und Kassensystem

Wenn Sie besonders komfortabel bargeldlose Zahlungen annehmen möchten, können Sie die Kartenzahlungssysteme der Bezahlexperten über diverse Schnittstellen mit Kassensystemen wie beispielsweise Korona oder Vectron verbinden. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie im Kassensystem ganz normal die zu zahlenden Produkte oder Dienstleistungen buchen und der zu zahlende Betrag dann direkt auf dem Kartenlesegerät angezeigt wird – wie Sie es etwa aus dem Supermarkt kennen, wenn Sie nach dem Einkauf Ihre Produkte per Karte bezahlen. Die Verbindung zum Kassensystem können Sie dabei, je nach Kartenzahlungssystem, kabelgebunden oder kabellos herstellen.

Frau bedient Kassensystem in einem Blumenladen

Bei den Kartenzahlungssystemen der Bezahlexperten müssen Sie allerdings keine Verbindung zu einem Kassensystem herstellen – im Gegensatz zu einigen günstigen Kartenzahlungssystemen zum Kauf, die dann aber auch nur mit einem ganz bestimmten Kassensystem des Herstellers kompatibel sind. Bei den Geräten der Bezahlexperten können Sie den zu zahlenden Betrag immer auch einfach direkt in das Terminal eintippen.

Checkliste: Kartenzahlungssystem einführen

  • Immer mehr Ihrer Kund:innen zahlen am liebsten per Karte. Ein Kartenzahlungssystem ermöglicht es Ihnen, Zahlungen per EC-, Kredit- oder Debitkarte anzunehmen.
  • Es gibt kabelgebundene und kabellose Kartenzahlungssysteme. Kabelgebundene eignen sich, wenn Sie immer an einem festen Ort kassieren, kabellose, wenn Sie direkt bei Ihren Kund:innen kassieren.
  • Die Kosten für ein Kartenzahlungssystem teilen sich auf in einmalige Gebühren sowie monatliche fixe und variable Kosten.
  • Die Kartenzahlungssysteme der Bezahlexperten lassen sich problemlos mit einer Vielzahl an Kassensystemen verbinden. Sie können aber auch autark ohne Kassensystem betrieben werden.

Jetzt Angebot erhalten!

Alles schwarz auf weiß.
Verständlich und ohne Fallstricke.

    Ihre Daten sind bei uns sicher. BE Bezahlexperten GmbH benötigt die Kontaktinformationen, um Sie bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren. Sie können sich jederzeit von diesen Benachrichtigungen abmelden. Informationen über unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

    Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

    Zahlen mit Karte in einem Blumenladen
    Bargeldlos zahlen

    Kompakte Infos von A bis Z zum Thema Kartenzahlung. Erfahren Sie mehr über Gerätearten, Kosten und die Wahl des passenden EC Geräts.

    Branchen-Angebote
    Branchen

    Von Gastro über Kiosk bis Arztpraxis: Terminal-Empfehlungen für viele Branchen.