Korona Kassensystem

Das einfache Kassensystem mit starkem Backoffice

Logo Korona Kassensysteme

Der Anbieter im Überblick

AnbieterCombase AG
Warenwirtschaftja
SaaS oder HardwareSoftware, kompatibel mit allen Betriebssystemen und Hardware
Datenübergabe an SteuerberaterDirekzugriff möglich; DATEV-API oder Versand von täglichen Berichten
TSEja, via USB oder Cloud
Finanzamtkonformja (GDPdU, GoBD, KassenSichV etc.)
Offlinefähigja
Anbindung Kartenterminalja (via OPI/ZVT-Schnittstelle)

Über Korona

Die Combase AG wurde 1994 in Dresden gegründet und hat sich seitdem zu einem der führenden Hersteller cloudbasierter Kassensysteme in Deutschland entwickelt. Darüber hinaus gehört Korona zu den schnellsten Kassensystemen der Branche. Mit nur drei Klicks ist der Verkaufsprozess abgeschlossen.

Einsatzbereiche

Korona.pos ist der Kern der Korona-Software. Am Point of Sale wird das Kassieren durch eine einfache und intuitive Bedienoberfläche für alle zum Kinderspiel. Eine Einarbeitung ist nicht nötig. Artikel sind über Barcode-Scanner, Taste, PLU oder Artikelsuche erfassbar.

Die wahre Stärke von Korona zeigt sich im Backoffice KORONA.cloud. Hier haben Sie ein zentrales System zur Verwaltung Ihrer Verkaufsaktivitäten. Von überall her können Sie 24/7 auf Echtzeitdaten jeder Kasse zugreifen, Ihre Artikellisten pflegen, den Lagerbestand kontrollieren und Ihre Umsätze auswerten – denn Erkenntnis ist der beste Weg zur Umsatzsteigerung.

Für besondere Anforderungen je nach Branche oder Unternehmensgröße bietet Korona zahlreiche Erweiterungen. KORONA.FOOD bildet beispielsweise die besonderen Anforderungen der Gastronomie ab, vom Tischplan bis Allergenkennzeichnung. Mit der Gratis-App KORONA.menu lassen sich Bestellungen direkt am Tisch aufnehmen. KORONA.PLUS bietet weitere BI und Controlling-Funktionen.

Kartenzahlung

Natürlich lässt sich das Korona Kassensystem mit allen unseren Kartenlesegeräten koppeln. So können Sie EC- und Kreditkarten Kartenzahlung ganz einfach mit dem Kassensystem verbinden und jegliche Bezahlarten über die Kasse abrechnen.

Module / Besonderheiten

Regelmäßige automatisierte Updates sind bei Korona im Preis inbegriffen, so dass Sie jederzeit über eine Kasse verfügen, die auf dem letzten Stand der gesetzlichen Anforderungen ist.

Eine Mindestvertragslaufzeit gibt es bei Korona nicht, eine Kündigung ist jederzeit möglich.

Grundpreis

ab 39 Euro / Monat

Weitere Fragen

Weitere Ratgeber rund um Kassensysteme:

Menü