Alte Dame bezahlt in der Apotheke mit Karte Ingenico Desk5000 Kartenterminal Modell Ingenico Desk 5000 ab 9,99 € Unsere Empfehlungen für Apotheken: Alte Dame bezahlt in der Apotheke mit Karte Ingenico Move 5000 Kartenterminal Modell Ingenico Move 5000 ab 12,99 € Unsere Empfehlungen für Apotheken:
EC- und Kreditkarten Logos

Kartenzahlung
in der Apotheke

Unsere Empfehlungen für bargeldloses Zahlen in der Apotheke

Umgehen Sie Geldscheine, die voller Viren sind – akzeptieren Sie schnell und unkompliziert Kartenzahlungen in Ihrer Apotheke. Wir haben für Sie die passenden Kartenlesegeräte, die Sie sowohl mit Ihrem Kassensystem bzw. Warenwirtschaftssystem verbinden als auch unabhängig betreiben können (z.B., wenn Sie das Kartenlesegerät flexibel an mehreren Theken einsetzen möchten).

Das passende Lesegerät für Ihre Anforderungen

Wenn Sie in Ihrer Apotheke Kartenzahlungen ermöglichen möchten – oder einen neuen, günstigeren Anbieter suchen – sind wir Ihr perfekter Ansprechpartner. Wir haben keine 0-8-15-Angebote, bei denen wir einfach Jedem das Gleiche anbieten, sondern sprechen zunächst mit Ihnen über sämtliche Anforderungen. Daraus ergibt sich ein faires Angebot speziell für Apotheken ohne versteckte Kosten in den AGB.

Grundsätzlich müssen Sie sich nur entscheiden, ob Sie ein stationäres, also kabelgebundenes, oder ein mobiles Kartenlesegerät mieten möchten. Wie eingangs erwähnt ist der Vorteil eines mobilen Lesegeräts, dass Sie es auch an zwei oder mehreren Beratungstresen benutzen können. Die Investition von 2   – 4 Euro mehr pro Monat zahlt sich aus, wenn Sie dadurch kein zweites Kartenterminal brauchen.

Unsere Empfehlungen:

  • Desk 5000: Wenn es einen Platz gibt, an dem sämtliche Zahlungen getätigt werden, ist dieses Gerät die beste Lösung. Sie können es entweder per LAN-Kabel oder via WLAN anbinden. Dank des langen Spiralkabels haben Sie Ordnung und Flexbilität auf dem Tresen.
  • Move 5000: Das beste mobile Kartenterminal für die WLAN-Anbindung. Es wird ganz einfach auf der Ladeschale aufbewahrt und kann ortsungebunden an jedem Platz in Ihrer Apotheke Kartenzahlung annehmen.
Kartenterminal Modell Verifone V200c

Verifone V200c

Stationäres Terminal
Einfache BedienungFarbdisplayKassenschnittstelleKontaktlos zahlen

Ab 

6,99 €

/Monat

Transaktionen ab 7 Cent
Service 5,99 €/ Monat

Infos + Angebot
Kartenterminal Modell Ingenico Move 5000

Ingenico Move 5000

Mobiles Terminal
4G & WLANEinfache BedienungFarb- & TouchdisplayKontaktlos zahlen

Ab 

12,99 €

/Monat

Transaktionen ab 7 Cent
Service 5,99 €/ Monat

Infos + Angebot

Interessiert? Dann stellen Sie uns eine Anfrage

Wir arbeiten täglich daran, Ihnen die besten Konditionen und Ihren Kunden einen erfolgreichen bargeldlosen Einkauf zu ermöglichen.

Kartenzahlung in der Apotheke – Wichtige Infos

Folgende Dinge sollten Sie über das Akzeptieren von Kartenzahlungen wissen:

Kein Margen-Killer

Bei bestimmten Medikamenten haben Sie ja nur sehr geringe Margen beim Verkauf. Viele Apotheker hadern daher mit der Kartenzahung, weil die Transaktionskosten sofort die Marge noch weiter verringern. Wir kennen das Problem natürlich und bieten Ihnen daher günstige Konditionen für die Abwicklung von EC- und Kreditkarten, die nur für Apotheken gelten. So können wir für Sie die Kosten drücken und die Marge erhöhen.

Kreditkarten

EC-Karten (heißen mittlerweile ja „Girokarten“) sind die günstigste Variante, um Kartenzahlungen zu akzeptieren. Allerdings gibt es dieses System nur in Deutschland, Ausländer könnten bei Ihnen nur bezahlen, wenn Sie Kreditkarten annehmen. Zudem steigt auch in Deutschland, u.a. aufgrund von Google Pay und Apple Pay, die Zahl der Kreditkartenzahlungen stetig an. Fragen Sie daher nach unseren Konditionen für die Freischaltung von Visa, MasterCard und American Express.

Einfache Handhabung

Von der Inbetriebnahme bis zur täglichen Abwicklung von Kartenzahlungen in Ihrer Apotheke – die Bedienung unserer modernen Terminals ist wirklich einfach. Sie erhalten das Gerät vorkonfiguriert per Post und schalten es telefonisch in 2 Minuten frei.

Auch die Abwicklung von Zahlungen ist für jeden Ihrer Mitarbeiter ruckzuck erlernt: Betrag eintippen, Karte einstecken oder anhalten, evtl. Pin eingeben, fertig.

Keine versteckten Kosten

Sie erhalten von uns sämtliche Kosten fair und transparent beschrieben und daran halten wir uns auch. Keine Werbung auf Ihren Lesegeräten, keine Update-Kosten, keine überhöhten Händlerentgelte – vertrauen Sie uns und lassen Sie sich nicht von Billig-Lockangeboten blenden.

Vertragslaufzeit

Wenn Sie sich für ein Kartenlesegerät ohne Vertragslaufzeit entscheiden, können Sie jederzeit monatlich kündigen und uns das Gerät zurückschicken. In der Regel entscheiden sich unsere Kunden aber für den Zwei-Jahres-Vertrag, denn damit gibt es noch günstigere Konditionen für die Lesegeräte. Langfristige Knebelverträge über 4 oder 5 Jahre bieten wir nicht an.

Service vom Profi

Zahlreiche Apotheken zählen zu unseren zufriedenen Kunden. Wir bieten Ihnen ein faires Angebot mit speziellen Konditionen für Ihre Branche. Dazu kommt persönliche und individuelle Beratung und bester Service, der nach Vertragsabschluss nicht auf einmal aufhört. Vertrauen Sie auf uns und fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.

Jetzt Angebot erhalten!

Alles schwarz auf weiß.
Verständlich und ohne Fallstricke.

    Menü